Viel „unterwegs“ gab es letzte Woche! Besonders viel im Zug wg. Heimaturlaub, immerhin 1000 km. Zu Fuß: eher weniger. Trotzdem habe ich die Zeiten zwischen den Familientreffen und anderen Besuchen und Terminen genutzt und war immer wieder mal zu Fuß unterwegs, allerdings ohne km-Angabe.

Schön auf der Rückfahrt: Schnee, links und rechts vom Gleis. Und Schnee jetzt auch hier, allerdings sind in der Stadt die Gehsteige schon geräumt. Morgen nachmittag werde ich mich dann mal in unwegsames Gelände begeben und die Rutschfestigkeit meiner Wanderstiefel testen. Sollte danach hier nichts mehr zu lesen sein …

 

 

Advertisements